Der "Fuck It" Diet

Ich habe etwas an Gewicht, die aus eine seltsame Welle von Paranoia unter den Menschen, die ich entweder hatte mein Magen geheftet oder abgesperrt mit einem Gummiband oder bin auf etwas ausgeflippt Rohkost oder was auch immer gesetzt hat verloren.

Was geschah, war, dass ich verdammt krank und müde von Diäten und der Arbeit aus. Verdammt, ich war krank und müde vom Kauf von Kleidung, die zu klein für mich, damit ich konnte, waren 'dünn in sie. " Ich war verdammt satt essen 5-7 kleine Mahlzeiten pro Tag. Ich war krank und müde, keine Kohlenhydrate. Ich war verdammt krank und müde, darüber nachzudenken, Essen und denken nicht an Nahrung. Ich war verdammt krank und müde von meinem Trainer und jede Art von Bewegung. Ich ging zu einer Ernährungsberaterin und ich verlor viel - Geld. Ich habe nie sein Büro verließ, ohne fallen zumindest eine große auf Bullshit. Shakes, Pillen, Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittelersatz, Trainingsprogramme. Ich sagte: "VERDAMMT FICK DIE FICK IT FICK ernst Fuck it Fuck it Fuck it fuck fuck Fuck it !!!!"

Ich ging nicht zu Fred Segal und bekommen die eine Sache in der ganzen Laden, der mir passt. Ich begann Kauf von Kleidung, die verdammten passen mir, so wie jetzt. Ich steckte alle Vorstellungen von Diäten für mich bedeutete, was ich sollte essen und nicht essen soll. Ich ganz verloren den Denkprozess, die mich getragen durch mein Leben - meine Diät und Bewegung Regime - und fing an, über die Menschen, die ich liebte, hasste, toleriert, lachte, lachte mit. Es gab eine Menge Zeit, um zu lesen. Ich wollte alte Filme anzusehen. Ich aß eine Menge von shitty Nahrung. Ich gewann etwas an Gewicht, und es war beängstigend. Aber es hat nicht wirklich einen Unterschied machen. Scheiß drauf. Scheiß drauf. Scheiß drauf. Ich hörte auf die Ausübung und begann zu schreiben. Ich spielte mit meinen Hunden. Ich sah sie an Scheiße auf Ebay. Ich begann zu essen, was ich wollte - und hielt es zu tun. Kein Essen Urlaub - nicht eine Atempause zwischen den Diäten. Ich wollte gerade zu essen essen essen essen essen essen und ficken essen etwas mehr.

Dann ich irgendwie seltsam begonnen dünner zu werden. Ich bekomme es jetzt. Weil ich nicht über das Essen zu kümmern, ist es da, wenn ich es will, weiß ich nicht sehnen sich danach und wollen, dass es und denke darüber nach. Da kann ich alles haben, ist nichts so wichtig. Ich brauche nicht einen ganzen Kuchen zu essen, weil ich einen ganzen Kuchen jeder Tag jeder Mahlzeit zu essen, wenn ich will, und ich interessiere mich nicht. Ich glaube nicht, darauf vorbereiten, zu essen, weil ich vielleicht später und "sie" nicht haben, was ich zu essen hungrig sein. Wenn ich Hunger habe, esse ich. Wissen Sie, das ist, was die seltsame Diät ist.

Hier ist, was ich in der Regel jeden Tag essen. Am Morgen habe ich eine Schüssel Müsli mit zwei Arten gemischt, Müsli und LIFE. Wenn ich in einem Hotel, ich habe Müsli und Joghurt, Croissants, eine Schokolade und eine regelmäßige und dann eine große Cranberry-Saft. Ich trinke viel Wasser und viel Limonade, regelmäßige COKE - keine Diät alles bisher. Danach habe ich in der Regel essen Erdnussbutter Tasse oder so ähnlich. Dann bekomme ich zur Arbeit, die in der Regel schriftlich ist, Aufzeichnung manchmal Interviews, etc .. Ich hungrig später um frühen Nachmittag zu bekommen, und so esse ich, was ich denke ist eine gute Sache in dem Moment, der Mac und Käse, oder sein könnte, Pizza. Ich so viel essen, wie ich will, aber es ist in der Regel zu reich, alles zu essen, und da ich nicht eine Diät, und ich brauche nicht zu den verbotenen Lebensmittel vor der Diät wieder anläuft stopfen, ich esse so viel wie ich fühle mich gut essen und den Rest überlassen. Ich lasse eine Menge auf dem Teller, da brauche ich nicht zu meinem Teller zu reinigen. Warum? Ich weiß nicht. Und der Wert der nicht zu alle meine Nahrung zu beenden, wahrscheinlich war der größte Beitragszahler zu meiner Heilung um Nahrung. Früher habe ich das Gefühl, dass ich brauchte, um all das zu essen, alles und noch einige mehr, aber eigentlich ist es nicht ein gutes Gefühl, das zu tun. Es schmeckt nicht gut. Ich kann mehr haben, wenn ich wieder hungrig. Ich zu Abend essen spät, in der Regel mit Freunden. Ich mag Vorspeisen. Ich werde 3-4 Arten bestellen, so kann ich eine Vielzahl von essbaren Leckereien haben, anstelle einer Vorspeise. Wenn ich bestellen Vorspeisen, würde es mehr als eine sein, denn ich verdiene es, zu essen, was Ich mag. Ich esse nie Reste. Ich habe nie irgendetwas zu nehmen Hause. Ich alles, was nicht himmlisch schmecken nicht essen nie. Ich esse nie, wenn ich nicht hungrig. Ich lasse mich nie zu hungrig zu bekommen. Ich habe nie eine verdammte Sache leugnen mich, weil ich mich genug für tausend Leben verweigert und es gibt keine weitere Ablehnung für mich in der Art, wie ich zu leben. Ich verdiene alle Mozzarella-Sticks, die ganze verdammte Schokolade, die ganze verdammte Pizza, ganze Huhn à la König, und ich verdiene zu gehen, was ich nicht auf der Platte zu beenden.

Also los gehts. Großes Geheimnis Ernährung. Die Liebe. Die Liebe und die Kühnheit, um tatsächlich zu verschwenden Essen.

55 Kommentare. zu der Mischung hinzufügen ...

  1. Ich ficken luv this post. Ich habe auf den Teufel es Diät für eine Weile jetzt ... glücklich, andere hören auf dem gleichen Zug :)
    Lets get fanatisch diese wie die freakigen ass Rohköstler! Sie predigen Schuld und predigen wir unsere "scheiß drauf Logik", unsere "scheiß drauf Diät" zu unterstützen. Schande über die, die das Elend zu verbreiten!

    Es ist alles nur eine kranke Spiel trotzdem ... Pflanzen und Tiere sterben, damit wir unsere Körper Kraftstoff, sollten wir einfach dankbar für sie sein und bedanken uns mindestens mit "fuck it" Fröhlichkeit genießen unser Essen!

Lassen Sie eine Antwort